Städt. Familienzentrum Volkardeyer Weg - Innen und Außen

Innen

Das Haus wurde 1991 erbaut und erhält seinen besonderen Charme durch außergewöhnliche Holz- und Glaskuppelkonstruktionen im Innenbereich. Das ebenerdige Gebäude fällt des Weiteren durch ein begrüntes Dach ins Auge. Das Familienzentrum verfügt über helle und freundliche Räume, die entsprechend den Bedürfnissen der Kinder und der vielfältigen Angebote des Familienzentrums flexibel gestaltet werden können.

Außen

Das großzügig gestaltete Außengelände lädt zum Spielen und Erleben ein. Kinder können die unterschiedlichsten Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen machen. Eine Kletterwand, eine Spiel-rutsch-Kombination, zwei große Sandbereiche mit Matschanlagen, eine große Wiese, eine Hügellandschaft und vielseitige Spielmaterialien stehen den Kindern zur Verfügung.
Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb
In den Sommermonaten gehen die Kinder regelmäßig auf einen großen Spielplatz in der näheren Umgebung.