Hans-Böckler-Straße - Eltern

Elternarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen Tagesstätte und Eltern ist Bedingung für ein erfolgreiches Arbeiten mit den Kindern. Der regelmäßige Austausch mit den Eltern über die Entwicklung der Kinder in der Kindertageseinrichtung und zu Hause ist deshalb ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.
Dies geschieht u. a. durch:

  • Erstgespräche bei der Aufnahme des Kindes
  • Eingewöhnungszeit in der Gruppe
  • Informations- und Beratungsgespräche über den Entwicklungsstand der Kinder
  • Tür-und-Angel-Gespräche zum kurzen Informationsaustausch
  • Möglichkeiten zur Hospitation
  • Elternbriefe
  • Infowand der Gruppe
  • Themenbezogene Elternabende, für das ganze Haus oder auf Gruppenebene
  • Feste und Feiern
  • Ausflüge mit den Gruppen
Mitwirkungsmöglichkeiten
Für Eltern gibt es verschiedene Mitwirkungsorgane. Dies sind die Elternversammlung, der Elternbeirat und der Rat der Tageseinrichtungen. Hier können Eltern ihre Mitwirkungsmöglichkeiten nutzen, werden über die Arbeit der Tagesstätte informiert und können diese durch eigene Ideen bereichern.