Förderungszentrum für Kinder Brinckmannstraße - Innen und Außen

Innen

Lage

Die Einrichtung liegt im Stadtteil Düsseldorf-Bilk. Erreichbar ist sie über die Straßenbahnlinien 701, 706, Ausstieghaltestelle "Auf'm Hennekamp" oder "Uni-Klinik", von dort aus 10 Min. Fußweg.

Architektur

Anfang der 70er Jahre wurde die Einrichtung bezogen. Die Stadt Düsseldorf hat die Räume angemietet.

Räumlichkeiten

Die Tagesstätte verfügt über 3 Gruppen. Die Gruppenbereiche sind ausgestattet mit einem großzügigen Hauptraum, einem Nebenraum und einem Waschraum mit Kindertoiletten und Waschbecken in unterschiedlichen Höhen. Vor den Gruppenräumen liegen die Garderoben.
Des Weiteren gibt es eine Turnhalle, in der Bewegungsangebote stattfinden. Darüber hinaus können Räume im Therapiebereich genutzt werden. Die Therapieräume bieten Platz für Einzeltherapie und Kleingruppenarbeit. Alle weiteren Räume werden für Frühförderung, Sozialarbeit, Psychologie und Verwaltung genutzt.

Außen

Unser Außengelände gliedert sich in zwei Bereiche, den Therapiegarten und das Spielgelände, das direkt an die Kita-Gruppen angrenzt. Es gibt dort viele Spielmöglichkeiten und Erfahrungsräume für Kinder, z.B.:

  • ein großes Holzschiff mit Kletter-und Spielflächen auf unterschiedlichen Ebenen
  • verschiedene Schaukel- und Wippmöglichkeiten
  • großzügige Sandflächen
  • Rutschen in unterschiedlicher Länge
  • Wasserbecken
  • Spielnischen
  • verschiedene Spielgeräte und Fahrzeuge
  • mit den Kindern angelegte Beete