Familienzentrum Stralsunder Straße - Pädagogik

Pädagogisches Profil

Grundlage der pädagogischen Arbeit ist das Bild vom Kind als eine eigenständige Persönlichkeit die neugierig und aktiv auf die Umwelt zugeht. Unsere Aufgabe ist es dabei, die entsprechenden Rahmenbedingungen und Impulse zu setzen, um das Selbstbildungspotential zu unterstützen. Dies geschieht schwerpunktmäßig bei der Förderung der Bewegung nach dem Konzept

"Mobilität - Bildung - Leben", der Förderung von Sprache, Musik, Kreativität und sozialer Kompetenz. Die Auseinandersetzung mit den Themen Ernährung, Gesundheit und Umwelt runden unseren ganzheitlichen pädagogischen Ansatz ab.

Die Sprachförderung berücksichtigt die individuelle Entwicklung und Lebenssituation des Kindes, erstreckt sich auf alle Bildungsbereiche und erfolgt durch die pädagogischen Fachkräfte.

Integrative Gruppe
Ab August 2011 wird es in unserer Einrichtung eine Integrative Gruppe geben. Dort werden 15 Kinder, davon 5 mit Förderbedarf betreut.

  • Wald- und Umweltpädagogik
  • besondere Sprachförderung
  • Schwerpunkt Bewegung
  • Schwerpunkt Ernährung
  • Schwerpunkt Kunst
  • Schwerpunkt Musik

Kooperation und Vernetzung

  • Familienberatung der AWO
  • Schuldnerberatung der AWO
  • Familienbildungswerk efa
  • i-Punkt Familie
  • Kin -Top Förderzentrum e.V.
  • Städtische Gemeinschaftsgrundschule Neustrelitzer Straße
  • Bürger-, und Interessengemeinschaft Garath e.V.
  • Bädergesellschaft Düsseldorf
  • Gesundheitsamt Düsseldorf
  • Logopädischer Dienst der Stadt Düsseldorf
  • Freizeitstätte Garath
  • Stadtbücherei Garath