AWO Kita Urmel - Innen und Außen

Innen

Die Kita Urmel befindet sich im Erdgeschoss eines Wohnhauses.
Die Innenräume sind hell und freundlich gestaltet. Gelb, Blau und zartes Grün sind die vorherrschenden Farben und die Möbel sind in hellem Buchenton gehalten.In unserer Einrichtung gibt es einen Flurbereich zum Spielen, eine große Küche, einen Personalraum, der auch für Gespräche und Tagungen genutzt wird, und natürlich die vier Gruppenräume. Jede Gruppe verfügt über einen großen Gemeinschaftsraum, einen Nebenraum, eine kleine Kinderküche und einen separaten Waschraum mit Toiletten.

Im Familiengruppenbereich gibt es darüber hinaus noch einen gemütlichen Schlafraum, einen neu gestalteten Bewegungsraum mit Kuschelburg und eine kleine Ballburg im Flur. In unserer Turn- und Tobehalle finden neben Bewegungsangeboten auch Theatervorstellungen, Kinderfeste, Elterncafés und vieles mehr statt.

Außen

Unsere große und für ihre Nähe zum Südring ruhige Außenanlage erstreckt sich über zwei Ebenen und besticht durch ihren alten, gewachsenen Baumbestand. Neben einer Kletterburg aus Holz, einer großzügigen Sandanlage und einem Wasser-Matschspielplatz findet sich dort ein Spielhaus, ein Gemüsegarten und eine Natursteinmauer mit Nist- und Versteckmöglichkeiten für viele Kleintiere. Hier haben Kinder Möglichkeiten zum ungestörten "Budenbauen", Buddeln, Klettern, Verstecken und Spielen. Wir nutzen angrenzende Parkanlagen, das Rheinufer und Spielplätze in der Umgebung für Ausflüge.


Einen hohen Stellenwert in der pädagogischen Arbeit nimmt der kulturelle und künstlerische Bereich ein. Aus diesem Grund besuchen wir mit den einzelnen Kindergruppen verschiedene Theatervorstellungen. Auch Museen und Ausstellungen werden regelmäßig aufgesucht. Daneben finden natürlich Ausflüge in die Zoos der umliegenden Städte, den Düsseldorfer Aquazoo, den Kinderbauernhof, Abenteuerspielplatz etc. statt.