Familienzentrum Dülmener Weg - Auf einen Blick

Anschrift

Dülmener Weg 25a
40472 Düsseldorf

Kontakt

Ansprechpartner/in: Barbara Götz
Telefon: 0211 - 61089789
Telefax: 0211 - 61089786
E-Mail: barbara.goetz@duesseldorf.de

Kurzinfo

Die Einrichtung liegt im Stadtteil Rath und ist seit Januar 2008 in Betrieb.                                                                                                 

Sehr geehrte Eltern,
wir bedanken uns für Ihr Interesse an den städtischen Kindertageseinrichtungen. Leider ist es durch die Pandemie zurzeit nicht möglich, dass interessierte Personen durch die Häuser geführt werden. Deshalb möchten wir sie bitten, sich auf die Präsentation der Einrichtungen hier im Kita-Navigator zu beschränken oder die Leitungen telefonisch zu kontaktieren.

 

 

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 74
  • ab 4 Monaten
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungsumfang

  • 25 Stunden
  • 35 Stunden
  • 35 Stunden mit Verpflegung
  • 45 Stunden mit Verpflegung

Sonstige Betreuung

  • Gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Familienzentrum

Öffnungszeiten

Die Einrichtung ist täglich von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet

Schließungszeiten

 

Die Schließungszeiten verteilen sich überwiegend auf die Schulferien, werden jährlich mit dem Rat der Kindertageseinrichtung abgestimmt und den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben. Wenn Eltern für ihr Kind während der Schließungszeit eine Betreuung benötigen, kann dies bei frühzeitiger Abstimmung mit der Leiterin in einer benachbarten Kindertageseinrichtung organisiert werden.

Die Einrichtung ist 2021 an 24 Tagen geschlossen.

Schließungszeiten 2021:

  • Rosenmontag - geöffnet
  • Brückentag 14.05.2021
  • Konzeptionstag 17. Juni 2021
  • Sommerschließung vom 26.07.2021 bis 13.08.2021
  • Weihnachtsschließung 23.12.2021 bis 31.12.2021
  • 2 weitere Weiterbildungstage für das 2. Halbjahr werden noch bekannt gegeben

 

Team

Die Aufgabe der freigestellten Leitung wird von zwei Fachkräften in Teilzeit übernommen. Eine Erzieherin hat die Aufgabe der stellvertretende Leitung und der zusätzlichen Fachkraft.

In den beiden Kindertagesstättengruppen arbeiten je eine Erzieherin als Gruppenleiterin sowie eine Kinderpflegerin als Ergänzungskraft.Eine zuätzliche Teilzeitkraft ist mit 19,5 Stunden im Bereich plus Kita eingesetzt.

Die Kinder der zwei Düsseldorfer Familiengruppen werden jeweils von zwei Erzieherinnen ganztags, sowie einer Kinderpflegerin als Ergänzungskraft betreut. Zusätzlich arbeitet eine weitere Fachkraft mit  39 Stunden gruppenübergreifend.

Zusätzliche Fachkräfte unterstützen im Bereich der Inklusion die pädagogische Arbeit.

Besondere Qualifikationen:

  • Montessori-Diplom
  • Ausbildung im Bereich Sozialmanagement
  • Weiterbildungen zum Familienzentrum
  • Mehrsprachigkeit und Sprachförderung in der Kindertagesstätte
  • Übungsleiterschein im Bereich Bewegungserziehung
  • Entspannungspädagogik
  • Heilpädagogik

Träger

Landeshauptstadt Düsseldorf - Jugendamt -

Willi-Becker-Allee 7
40227 Düsseldorf

Telefon
0211 - 8991
Telefax