Familienzentrum Reusrather Straße - Auf einen Blick

Anschrift

Reusrather Straße 3
40589 Düsseldorf

Kontakt

Ansprechpartner/in: Jutta Schmitz
Telefon: 0211 - 9769273
Telefax: 0211 - 9769275
E-Mail: jutta.schmitz@duesseldorf.de

Kurzinfo

Das Städtische Familienzentrum öffnet sich für alle Familien des Umfeldes als Stätte der Begegnung und Beratung, als Bildungseinrichtung für Erwachsene und als kompetenter Partner in der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern.


Unser Ziel ist die individuelle Förderung und Unterstützung von Kindern und ihren Familien.

Im "Anerkannten Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung" gestalten 83 Kinder mit ihren individuellen Lebensgeschichten, Bedürfnissen, Stärken und Interessen die tägliche Arbeit aktiv mit.


Gruppenenformen:

  • 1 Düsseldorfer Familiengruppe (DFG 2) für Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt
  • 3 T3-Gruppen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 83
  • ab 1 Jahr
  • ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungsumfang

  • 25 Stunden
  • 35 Stunden
  • 35 Stunden mit Verpflegung
  • 45 Stunden mit Verpflegung

Sonstige Betreuung

  • Gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Familienzentrum

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

  • 25 Stunden:            7.30 - 12.30 Uhr
  • 35 Stunden:            7.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
  • 35 Stunden Block   7.15 - 14.15 Uhr
  • 45 Stunden:            7.15 - 16.15 Uhr

Die Plätze werden mit 25, 35 oder 45 Betreuungsstunden in der Woche angeboten.

Tag der offenen Tür

27.11.2019

Termine nach telefonischer Absprache

Schließungszeiten

Die Einrichtung ist an 26 Tagen geschlossen. Die Schließungszeiten verteilen sich überwiegend auf die Schulferien und werden allen Eltern frühzeitig bekannt gegeben.

Schließungszeiten im Jahr 2020

02.  und 03. Januar 

20.  Februar  ab 13.00 Uhr

21.  Februar

09.  März

19.  Juni

20.  Juli  bis 07. August 

02.  Oktober

26.  Oktober

23.  Dezember ab 13.00 Uhr

28.  bis 30. Dezember

 

 

Wenn Eltern während der Schließungszeiten der Einrichtung für ihr Kind einen Betreuungsplatz benötigen, kann dieser bei frühzeitiger Abstimmung mit der Leiterin in einer benachbarten Tageseinrichtung organisiert werden.

Team

Eine Leitung und 15 pädagogische Fachkräfte arbeiten an der Planung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption.
In den T3-Gruppen arbeiten jeweils eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin.In der Düsseldorfer Familiengruppe 2 arbeiten drei Erzieherinnen .

  • Arbeit mit Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • Dokumentation frühkindlicher Bildung
  • Sprachförderung bei Kindern mit Migrationshintergrund
  • Interkulturelle Förderung und Erziehung


Vier Mitarbeiterinnen sind ausgebildete Übungsleiterinnen und verfügen über eine Weiterbildung im Bereich der Ernährungs- und Gesundheitslehre.

Träger

Landeshauptstadt Düsseldorf - Jugendamt -

Willi-Becker-Allee 7
40227 Düsseldorf

Telefon
0211 - 8991
Telefax